LucaNet Einführung in einem
internationalen Konzern

Group Report - Planung & Controlling - Konsolidierung und Konzernabschluss

LucaNet Implementierung

assets/images/7/5.5.4%20logo-lucanet-2020-ff16e4a4.png

70 Beteiligungen, in einem mehrstufigen Konzern (5 Teilkonzerne)

Alle Konzernhierarchien waren konsolidiert darzustellen

Mehrere Zu- und Abgänge im Beteiligungskreis

Folgende Daten wurden berichtet:

  • Monatsreporting
  • Jahresabschluss
  • 3-Jahresbudgets
  • Forecasts (quartalsweise)
  • Rollierende Liquiditätsplanung auf Kalenderwochen
  • Konzernabschluss mit Anhangangaben

Standardisierte Datenerfassung per LucaNet Group-Report (zentral gesteuerte Web-Oberfläche) zur einheitlichen Datenerfassung durch die Beteiligung

Automatisierte Erstellung aller Berichte auf Excel-Basis durch

Schnittstelle zu LucaNet

Zeitschiene: 1. Reporting vier Wochen nach Projektstart

Helmut Haberl
Helmut Haberl
Partner
08031 408 66 16
Matthias Schröder
Matthias Schröder
Partner
08031 408 66 18
Sebastian Maier
Sebastian Maier
Projektleiter
08031 408 66 14
Tobias Riegger
Tobias Riegger
Partner
08031 408 66 17